Autor Thema: Labern. Nix mit dicker Turbo. BMW M Race of Legends. Aber Vorsicht - Hochgenuss!  (Gelesen 930 mal)

Offline lecar5

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2 942
  • Sieger TurboFever 2012
Folks,

wer aufgeschlossen ist, auch mal über den Tellerrand guckt, Interesse an anderen interessanten Automarken hat (ja, ist ein dicker Turbo-Forum, ich weiss ;)...) und allgemein einfach Bock auf richtig Hochgenuss hat: BMW M Race of Legends. Und wer genau hinguckt, es hat doch etwas mit unserem Renault 5 zu tun. Grohs, Braun... geil :)!

Erst das hier anhören (oder auch ansehen), ich habs genossen :):





Und dann das hier angucken, ich habe mitgefiebert, schlicht der Wahnsinn in Tüten, unglaublich, was die alten Herren da abliefern, einfach unglaublich!



Gänsehaut, die Fahrer, der Event, und ganz entscheidend auch der Kommentator, einfach Hochgenuss :)!

Enjoy!

LeCar5

Schwaben haben einen Nachteil: es gibt zu wenige!

Offline lecar5

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2 942
  • Sieger TurboFever 2012
Re: Labern. Nix mit dicker Turbo. BMW M Race of Legends. Aber Vorsicht - Hochgenuss!
« Antwort #1 am: Januar 28, 2023, 00:17:15 Vormittag »
...und wo wir gerade beim Thema sind - Ellen Lohr nimmt sich auch nicht zu ernst :):


Schwaben haben einen Nachteil: es gibt zu wenige!