Sonstiges => Turbos und Umbauten => Thema gestartet von: daniel ch am Januar 17, 2016, 23:05:22 Nachmittag

Titel: Sonderversion Corse von Renault Suisse S.A.
Beitrag von: daniel ch am Januar 17, 2016, 23:05:22 Nachmittag
Es gab von Renault Suisse (1982?) eine Sonderversion Corse vom Renault 5 Turbo, es waren ca. 5 - 10 Stück, alle schwarz mit Fagix und mit Teilen vom 200PS Kit. Alle wurden damals bei Müller in Schwanden umgebaut vor der Auslieferung.
Weiss da jemand genaueres und gab es ein Prospekt? Auf dem Bild ist es der in der Mitte, alle hatten hinten auf den Backen oberhalb der Hinterräder ein "Corse" Aufkleber auf der Motorhaube sieht es auch so aus als ob es einen Aufkleber hatte.
Titel: Re: Sonderversion Corse von Renault Suisse S.A.
Beitrag von: Legend Turbo Nr.5 am Januar 18, 2016, 01:06:04 Vormittag
Ciao Dani,von dieser Serie Corse hat mir der U.Huber mal erzählt...Er hat von einer Frau erzählt die bei einem Treffen so einer gehabt hat..diese Version hatte wie Du geschrieben hast spez.Felgen(er sprach von Gottis,Decor und andere Zubehör-Sachen).....er sprach von einer Final Edition bin mir aber sicher das er den Turbo2 gemeint hat.....vielleicht musst Du ihn mal Kontaktieren...gruss luciano
Titel: Re: Sonderversion Corse von Renault Suisse S.A.
Beitrag von: daniel ch am Januar 19, 2016, 00:31:15 Vormittag
Ciao Dani,von dieser Serie Corse hat mir der U.Huber mal erzählt...Er hat von einer Frau erzählt die bei einem Treffen so einer gehabt hat..diese Version hatte wie Du geschrieben hast spez.Felgen(er sprach von Gottis,Decor und andere Zubehör-Sachen).....er sprach von einer Final Edition bin mir aber sicher das er den Turbo2 gemeint hat.....vielleicht musst Du ihn mal Kontaktieren...gruss luciano

Ich habs von drei verschiedenen Quellen, und es waren nur T1, einer davon hatte selbst einen aber erst später als Gebrauchtwagen gekauft hat und er hat damals vor dem Kauf dem Müller angerufen weil der Verkäufer sagt es sei was besonderes und dieser sagte sofort kaufen, bei denen habe er allen den Motor gemacht...wahrscheinlich wurde damals auch die Anbauteile in Noir 622 lackiert. Die Fagix hatten auch die anderen zwei bestätigt. Vielleicht war es später als 1982, als die neuen Abgasnormen angekündigt wurden und Renault Suisse hatte noch ein paar T1 an Lager die eingelöst werden mussten....den letzten T2 wurde ja dann das Pulsair noch verpflanzt....
Titel: Re: Sonderversion Corse von Renault Suisse S.A.
Beitrag von: Legend Turbo Nr.5 am November 03, 2017, 00:02:26 Vormittag
So könnte es auch ausgesehen haben :)
Titel: Re: Sonderversion Corse von Renault Suisse S.A.
Beitrag von: daniel ch am November 12, 2017, 20:52:26 Nachmittag
So könnte es auch ausgesehen haben :)
Man hatte halt einen anderen Geschmack damals  ;)
Wie ich jetzt noch erfahren habe war nur beim einten Besitzer der das erwähnte der 200 PS Motor von Müller gemacht, das war Zufall.
Die Fagix waren auch nicht dabei, es waren wirklich nur Gottis, Fahrwerk und Dekor montiert bei der Auslieferung ab Renault Suisse S.A.
Man hatte wirklich Bedenken die letzten T1 die noch an Lager waren nicht mehr zu verkaufen weil der neue T2 "viel" bessere Fahrleistungen bieten würde und als "moderner" angesehen wurde von der Kundschaft  ;D
Titel: Re: Sonderversion Corse von Renault Suisse S.A.
Beitrag von: lecar5 am November 12, 2017, 22:24:21 Nachmittag
Zwei Bilder zum Thema, beide von Winterthurer Treffen. Der rote dürfte nach Danis Erläuterung kein Corse sein.
Der schwarze hat wie auf dem Bild von Dani diese blau/schwarz getönten Scheiben hinten... das gleiche Auto oder Umfang der Corse-Ausstattung?

LeCar5
Titel: Re: Sonderversion Corse von Renault Suisse S.A.
Beitrag von: Legend Turbo Nr.5 am November 13, 2017, 00:32:26 Vormittag
Gleiche Auto aus dem Jura-aber schön das man die Aufkleber OMS Racing auf den Seitenschwelle sieht,so ist die Bestätigung da das der oski Müller die Fahrzeuge umgebaut hat... :)