Autor Thema: Es gab mal mehrere TDC in der Schweiz  (Gelesen 5776 mal)

Offline tempusfugit

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 326
  • Ready to run
Re: Es gab mal mehrere TDC in der Schweiz
« Antwort #10 am: April 01, 2019, 12:10:53 Nachmittag »
Du meinst den?

Offline daniel ch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 788
Re: Es gab mal mehrere TDC in der Schweiz
« Antwort #11 am: April 01, 2019, 13:02:03 Nachmittag »
Du meinst den?

Ja genau   ;)

Bei einem alten Thread von Dir vor Jahren hatte ich das Auto bereits gesehen mit den Fotos vom silbrigen T1.


Offline daniel ch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 788
Re: Es gab mal mehrere TDC in der Schweiz
« Antwort #12 am: April 10, 2019, 21:56:11 Nachmittag »
Hier sieht man bei 1:55 ganz kurz Marc Surer im OMS TDC 1985 an einer Showveranstaltung...Heute käme so was nicht im Schweizer fernsehen ;)


Offline daniel ch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 788
Re: Es gab mal mehrere TDC in der Schweiz
« Antwort #13 am: März 12, 2020, 20:19:42 Nachmittag »
Hier noch ein tolles Video wo man den Ferreux TDC von Renault Suisse und den Surer TDC von Oscar Müller in Aktion sieht zudem noch den Cevennes von Erwin Keller.

Ab 6.45 geht es erst richtig los...


Offline R5T2

  • .
  • *****
  • Beiträge: 2 074
Re: Es gab mal mehrere TDC in der Schweiz
« Antwort #14 am: März 13, 2020, 10:57:32 Vormittag »
1983 war ich in La Chaux-de-Fonds im WK. (für die nicht Schweizer: Das ist ein 3 Wochen dauernder Wiederholungskurs im Dienste des Vaterlandes ;))
Da bin ich auf dem Weg zum Frühstück mehrmals bei der Garage Bering vorbeigelaufen und habe den 5Turbo der dort stand bewundert.
Möglicherweise ist dieses Auto daran schuld dass ich so ein Teil haben wollte.

War das der Ferreux TDC?
.

Offline daniel ch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 788
Re: Es gab mal mehrere TDC in der Schweiz
« Antwort #15 am: März 13, 2020, 11:33:06 Vormittag »

War das der Ferreux TDC?


Ja, es ist das gleiche Auto, dieser TDC gehörte Renault Suisse, 1983 ist Béring damit gefahren und ganz knapp nicht Meister geworden und 1984 und 1985 ist Ferreux damit gefahren und Meister geworden. Béring hatte meistens Neuenburger Nummernschilder NE und Ferreux Waadtländer Nummernschilder VD dran.


Offline K-Jet

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 43
Re: Es gab mal mehrere TDC in der Schweiz
« Antwort #16 am: April 27, 2020, 22:54:20 Nachmittag »
Du meinst den?

Wo ist das? Da steht ja noch ein Peugeot 205 Davor ;-) Entweder ein Dimma oder T16 ?

Offline Legend Turbo Nr.5

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 876
Re: Es gab mal mehrere TDC in der Schweiz
« Antwort #17 am: April 28, 2020, 10:34:41 Vormittag »
Bei Guelat....der R5 hat er sicher noch-beim T16 glaube ich nicht mehr-war mal ausgeschrieben. :)