Autor Thema: Die K-Jetronic  (Gelesen 163045 mal)

Offline Joe005

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 461
    • Die Reperatur die Ewigkeiten dauert
Re:Die K-Jetronic
« Antwort #20 am: November 07, 2009, 15:48:47 Nachmittag »
An einer Kopie der Dichtung wäre ich auch interessiert.
Schließlich steht mein Dicker schon seit 10 Jahren und da wird noch einiges auf mich zukommen.

Gruß
Joe005

Offline Zeitlupenschrauber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 626
    • LME Electric
Re:Die K-Jetronic
« Antwort #21 am: November 07, 2009, 18:27:40 Nachmittag »
es geht weiter  ;D

Gruß Klaus
Suche : 1 Stück Gotti Aussenschüsseln 1,5 x 13

Offline Zeitlupenschrauber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 626
    • LME Electric
Re:Die K-Jetronic
« Antwort #22 am: November 07, 2009, 18:31:59 Nachmittag »
 ;) ;D ;)

Den Rest geht über Jens

Gruß Klaus

(Ich frag mich nur warum ausgerechnet Opel)  :D :D :D
Suche : 1 Stück Gotti Aussenschüsseln 1,5 x 13

Offline r8220

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2 985
  • Der Yvan Muller der TurboFever!!!!!!
    • www.renault5turbo.de
Re:Die K-Jetronic
« Antwort #23 am: November 07, 2009, 19:34:55 Nachmittag »
Der Rest.
« Letzte Änderung: November 07, 2009, 19:38:06 Nachmittag von r8220 »
Turbofever

Offline r8220

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2 985
  • Der Yvan Muller der TurboFever!!!!!!
    • www.renault5turbo.de
Re:Die K-Jetronic
« Antwort #24 am: November 07, 2009, 19:36:07 Nachmittag »
Der letzte Rest
« Letzte Änderung: November 07, 2009, 19:38:26 Nachmittag von r8220 »
Turbofever

Offline R5T2

  • .
  • *****
  • Beiträge: 2 081
Re:Die K-Jetronic
« Antwort #25 am: November 08, 2009, 18:41:02 Nachmittag »
Wenn der Dicke nach einem Wechsel der Einspritzventile besser läuft, könnte das feine Sieb im Ventil verdreckt sein.
« Letzte Änderung: November 08, 2009, 18:59:45 Nachmittag von R5T2 »

Offline r8220

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2 985
  • Der Yvan Muller der TurboFever!!!!!!
    • www.renault5turbo.de
Re:Die K-Jetronic
« Antwort #26 am: November 08, 2009, 20:54:06 Nachmittag »
länge der Schlitze 5,5mm ohne Gewähr!!!!

Jens
Turbofever

Offline Zeitlupenschrauber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 626
    • LME Electric
Re:Die K-Jetronic
« Antwort #27 am: November 09, 2009, 22:50:33 Nachmittag »
Hi

Habe gerade einen von Audi 80 GTE zerlegt, 0 438 100 059 als Probeobjekt ;)
Da sind die Schlitze 5,00 mm lang und 0,15mm breit
Übrigens Ich hab zum messen einfach eine Alufolie (aus der Küche) zum messen verwendet, einfach ein Stück konisch zuschneiden vorsichtig rein damit bis es nicht mehr weiter geht, dann mit einen (Schraubendreher nix gut) die Alufolie abgekanntet,  dann wieder raus und an der Kannte mit Messschieber gemessen.

Gruß Klaus
Suche : 1 Stück Gotti Aussenschüsseln 1,5 x 13

Offline R5T2

  • .
  • *****
  • Beiträge: 2 081
Re:Die K-Jetronic
« Antwort #28 am: November 11, 2009, 20:30:50 Nachmittag »
Hallo Klaus
hast Du den Rest der K-Jetronic vom Audi 80 GTE auch?
Passt das Plasteteil zwischen Luftmengenmesser und Bodenblech auch an den Dicken.
Ich habe auf der Verpackung vom Luftfilter gesehen dass der Audi80 GTE auch auf der Liste aufgeführt ist.
Ich habe noch ein Golf Teil, aber da ist der Anschluss für die Motorentlüftung anders angebracht.

Gruss Martin

Offline Zeitlupenschrauber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 626
    • LME Electric
Re:Die K-Jetronic
« Antwort #29 am: November 11, 2009, 22:00:31 Nachmittag »
Hi Martin

Wenn du das Teil meinst  ???

Nur ich kanns nicht überprüfen meine K-Jet ist noch im Fahrzeug verbaut  :(

Gruß Klaus
Suche : 1 Stück Gotti Aussenschüsseln 1,5 x 13