Autor Thema: La Cuisine de Charade  (Gelesen 8279 mal)

Offline lecar5

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2 762
  • Sieger TurboFever 2012
La Cuisine de Charade
« am: Juni 01, 2010, 00:19:33 Vormittag »
oder: die 3 Gänge des Galaabends in Charade :-\...

Gang 1: Harmsch mit Hirmsch im Blätterteig. Aussen recht lecker, innen für den tapferen Esser klumpig und zäh. Garniert mit Blattsalat und Dressing.
Gang 2: Geflügel oder Schweinerücken oder eine Mischung aus beidem in undefinierbaren Einschlag auf in der Microwelle schön trocken gegarten Kartoffelpüree. Selbstverständlich kalt serviert.
Gang 3: Bisquitröllchen und Apfelschnitz im ersten Verwesungsstadium auf Joghurtmouse und Apfelmus.

Man reicht dazu Rotwein, der aufgrund seiner äusserst staubigen Konsistenz sehr gut zum trockenen Kartoffelpüree des 2. Ganges passt. Gegen 23:15 Uhr aus stilechten Plastikbechern.

Nein, liebe Forumsgemeinde, dieses Mal ist es kein Witz :(!

Gruss, LeCar5

Schwaben haben einen Nachteil: es gibt zu wenige!

Offline Turbo-Lotho

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 232
Re: La Cuisine de Charade
« Antwort #1 am: Juni 01, 2010, 01:27:32 Vormittag »
Hallo Jungs !

Seid nicht ganz so streng zu den Organisatoren vom Club IT5 .  Meine Bea und ich fanden "das Menu" mit mehreren Gängen schon lecker. Der Rotwein kam aus der Gegend "Auvergne" und schmeckte bis 23Uhr, danach gab es leider nur Plastikbecher im Tausch der Originalgläser.

Der Club IT5 hat den Fehler gemacht und gesagt, dass das Fest ein Galaabend ist. Was war an dem Abend die "Gala"? Ich bin mit Bea über 900km nach Frankreich gefahren um am Samstagabend in einer Turnhalle die 30 Jahre des Renault5 Turbos zu feiern :'( :'( :'(
Die Smileys musste ich jetzt anhängen, vielleicht interessieren sich dann die Mitglieder vom Club IT5 für uns !!

Zum Glück kann man aus den Fehlern anderer lernen. Deshalb werden wir uns anstrengen, nicht dieselben Fehler bei unserer Veranstaltung "der TURBO-FEVER 2010" zu machen.



Gruß Lothar





Turbofever

Offline le dragon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 933
  • Alles wird gut..........
Re: La Cuisine de Charade
« Antwort #2 am: Juni 01, 2010, 08:21:27 Vormittag »
Nun regt Euch doch nicht so über die "Gaumenfreuden" auf..............
Seid Ihr zum Futtern gekommen, oder wolltet Ihr Turbos sehen??? :D

Aber ´mal im Ernst: Nach dem, was mir auch Frank gestern geschildert hat, war der Galaabend mit Mas du Clos nicht zu vergleichen. Schade.
Vermutlich sind aber die Organisatoren schlicht von der Menge der Anmeldungen überrollt worden. Es waren ja wohl auch viel mehr Teilnehmer als in Mas du Clos.
Und das ist wiederum doch eigentlich das, um was es geht...... ::)

Bin trotzdem traurig, nicht dabei gewesen zu sein.
Aber Hubsy, wer hindert uns denn, am Oldtimer-GP und bei der Turbo-Fever das Essen superlecker zu machen????? ;)

Gruß, Robin
Aerodynamics are for people, who can’t built engines. (Enzo Ferrari)

Offline lecar5

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2 762
  • Sieger TurboFever 2012
Re: La Cuisine de Charade
« Antwort #3 am: Juni 01, 2010, 10:27:46 Vormittag »
...da habt ihr beide sicherlich recht. Allerdings finde ich die Entschuldigung, dass die Organisatoren mit so vielen Anmeldungen schlicht überrollt worden nicht wirklich haltbar - am 30. April war Anmeldeschluss, somit blieben 4 Wochen, um den Abend vorzubereiten.
Wenn ich als Organisator damit rechnen muss, dass Teilnehmer 1.000 km und mehr für die Veranstaltung anreisen kann ich so etwas nicht bieten. Tut mir leid :-[, da bin ich als Alt-Organisator der 30 Jahre Renault 5 2002 in Speyer nicht für irgendwelche Entschuldigungen zugänglich.

Aber ja, primär waren wir wegen den Autos dort - die Eindrücke sind klasse. Der Rahmen drumrum allerdings ist nennen wir es einfach 'französisch' ;). Sollen wir jetzt tatsächlich einen kulinarischen Wettbewerb starten 8)?

Grüsse, LeCar5
Schwaben haben einen Nachteil: es gibt zu wenige!

Offline le dragon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 933
  • Alles wird gut..........
Re: La Cuisine de Charade
« Antwort #4 am: Juni 01, 2010, 11:13:01 Vormittag »
Na klar, warum nicht. Wir sind ja in Eventmanaging auch nicht ganz unerfahren ;).
Aber ich fürchte, dass wir auf einem Parkplatztreffen gegenüber der Turbo-Fever den Kürzeren ziehen werden,
obwohl wir mit unserer Outdoor-kitchen nicht sooo schlecht gerüstet sind :D.

Aber generell bin ich der Meinung, dass natürlich das Kulinarische bei Treffen mit französischen Autos nicht zu kurz kommen sollte.
Lieben wir denn nicht alle auch die französische Lebensart? Wir jedenfalls schon................
Aerodynamics are for people, who can’t built engines. (Enzo Ferrari)

Offline le dragon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 933
  • Alles wird gut..........
Re: La Cuisine de Charade
« Antwort #5 am: Juni 01, 2010, 11:42:48 Vormittag »
Zum Thema Wettstreit,

um es mit AC/DC zu sagen:  ANYTHING GOES !!! ;D ;D ;D
Aerodynamics are for people, who can’t built engines. (Enzo Ferrari)

Offline le dragon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 933
  • Alles wird gut..........
Re: La Cuisine de Charade
« Antwort #6 am: Juni 01, 2010, 11:44:07 Vormittag »
 ;D ;D ;D
Aerodynamics are for people, who can’t built engines. (Enzo Ferrari)

Offline lecar5

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2 762
  • Sieger TurboFever 2012
Re: La Cuisine de Charade
« Antwort #7 am: Juni 01, 2010, 14:05:48 Nachmittag »
Robin, ich denke, du hättest mit den Bildern besser einen eigenen Thread aufgemacht ;)!

Verpflegung während der TurboFever: der Gedanke der TurboFever ist, dass nur die Lokalität organisiert wird/ist - dort aber gibt es kein eigenes Menue sondern jeder bestellt sich das, was er möchte. Darin unterscheidet sich 'euer' Parkplatztreffen von der TurboFever ganz wesentlich.

Ansonsten finde ich das nicht fair, dass du Bilder einstellst, bei deren Betrachtung noch mehr Wehmut über den 'Galaabend' aufkommt :)!

CU, LeCar5
Schwaben haben einen Nachteil: es gibt zu wenige!

Offline le dragon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 933
  • Alles wird gut..........
Re: La Cuisine de Charade
« Antwort #8 am: Juni 01, 2010, 14:23:19 Nachmittag »
Sorry :-[
Aerodynamics are for people, who can’t built engines. (Enzo Ferrari)

Offline Timmy671

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 075
  • Loud Pipes Save Lives
Re: La Cuisine de Charade
« Antwort #9 am: Juni 01, 2010, 16:04:15 Nachmittag »
So viel zum motto: Essen wie Gott in Frankreich, oder so.

Zum Glück gibt die Badische/Elsäsiche Küche genügend her dass beim Turbo-Fever 2010 alle zufrieden sein müssten.

Timmy
Turbo-Fever 2011 Vize-Sieger