Autor Thema: Motorraum Luftung  (Gelesen 3498 mal)

Offline beccuzzoable

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 35
Motorraum Luftung
« am: November 06, 2010, 20:48:25 Nachmittag »
Hallo Kollegen,
hab ne Frage an euch...ihr wisst sicher wo der Temperaturfuhler von der Motorraumbeluftung sein sollte?
beim mir liegt er einfach im Motorraum rum, ich weiss nicht genau wo der hin sollte gibt es dafuer eine Halterung oder soetwas?
Wisst ihr bei wifiel Grad C. der Lufter angeht?
 ??? Danke

Offline Thomas

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 28
Re: Motorraum Luftung
« Antwort #1 am: November 06, 2010, 21:09:37 Nachmittag »
Du siehst den Füher hinten auf der Kollektorabdeckung liegen. Bei mir war auch der Halter gebrochen, habe das notdürftig mit Draht befestigt.


Offline Turbo-Lotho

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 232
Re: Motorraum Luftung
« Antwort #2 am: November 06, 2010, 22:07:13 Nachmittag »
Hallo

hier ein Link für den Temperaturfühler:

http://mecaparts.com/Equipement/page.php?lang=0&sortie=html&col=R5&page=11#ok

Vielleicht gibt es die Halterung für den Temperaturfühler noch bei Renault zu kaufen.


Gruß Lothar
Turbofever

Offline Zeitlupenschrauber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 626
    • LME Electric
Re: Motorraum Luftung
« Antwort #3 am: November 06, 2010, 22:24:55 Nachmittag »
Na wo bleiben die   (;D doofen ;D) Kommentare  ??? (Co / Admin)


Gugst Du : http://www.backenturbo.de/forum/index.php/topic,1418.0.html zum ersten
                  http://www.backenturbo.de/forum/index.php/topic,411.0.html  zum zweiten

Klaus

« Letzte Änderung: November 06, 2010, 23:27:14 Nachmittag von Zeitlupenschrauber »
Suche : 1 Stück Gotti Aussenschüsseln 1,5 x 13

Offline R5T2

  • .
  • *****
  • Beiträge: 2 077
Re: Motorraum Luftung
« Antwort #4 am: November 06, 2010, 22:59:05 Nachmittag »
@ Lothar
Ist das Dein neuer 4-1 Kollektor aus Frankreich ??? irgendwie ist da der ganze Glanz schon weg :o
Oder läuft Dein 5er immer noch zu mager, das Teil scheint schon etwas zu heiss gewesen zu sein.

@ beccuzzoable
Den Blechstreifen für den Fühler kann man auch selber machen, besorge Dir bei einem Bauspengler etwas Chromstahlblech, zuschneiden 2 Löcher bohren und passend biegen.

Gruss Martin
« Letzte Änderung: November 06, 2010, 23:01:56 Nachmittag von R5T2 »

Offline Turbo-Lotho

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 232
Re: Motorraum Luftung
« Antwort #5 am: November 06, 2010, 23:06:03 Nachmittag »
Hallo Martin,

hab das Hosenrohr schon seit 1995 verbaut.
Zum Glück hat der Krümmer bis jetzt gehalten.

Bei Gelegenheit werde ich die Länge der einzelnen Rohre mal messen, eigentlich sollten die alle gleich lang sein, aber sieht nicht so aus ???  ???  ???


Grüsse Lothar

 
« Letzte Änderung: November 06, 2010, 23:20:55 Nachmittag von Turbo-Lotho »
Turbofever

Offline beccuzzoable

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 35
Re: Motorraum Luftung
« Antwort #6 am: November 07, 2010, 07:53:01 Vormittag »
A soo alles klar, schoene Fotos  ;)

Offline Zeitlupenschrauber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 626
    • LME Electric
Re: Motorraum Luftung
« Antwort #7 am: November 07, 2010, 09:46:06 Vormittag »
PR.1073
Suche : 1 Stück Gotti Aussenschüsseln 1,5 x 13

Offline R5T2

  • .
  • *****
  • Beiträge: 2 077
Re: Motorraum Luftung
« Antwort #8 am: November 07, 2010, 10:30:33 Vormittag »
@ Zeitlupenschraubär

Wenn alles so einfach wäre, Nummer raussuchen und bestellen ;D ;D

Offline R5T2

  • .
  • *****
  • Beiträge: 2 077
Re: Motorraum Luftung
« Antwort #9 am: November 07, 2010, 13:09:44 Nachmittag »
Zitat
eigentlich sollten die alle gleich lang sein, aber sieht nicht so aus
Ich habe irgendwo ein Photo von einem Krümmer mit gleich langen Rohren gesehen, da passt aber das Rohr vom 1. Zylinder nicht unter das godsey Blech.

Zitat
hab das Hosenrohr schon seit 1995 verbaut.
Zum Glück hat der Krümmer bis jetzt gehalten.
Wenn der Krümmer so lange gehalten hat ist das kein Glück sondern gutes Material und Verarbeitung oder die Karre ist nur herumgestanden ;D