Autor Thema: Zwei wahre Künstler am Werk  (Gelesen 31750 mal)

Offline Ragnolli

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2 294
Re: Zwei wahre Künstler am Werk
« Antwort #10 am: April 20, 2014, 09:59:56 Vormittag »
WHOW! Ein sehr, sehr würdiges, stimmiges Facelift! Chic, Joe!!!
Lieber spektakulär letzter als übermotiviert ZWEITER!!!
Lieber "Eddie the Eagle" als "Tonya Harding" !!!

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 739
Re: Zwei wahre Künstler am Werk
« Antwort #11 am: April 20, 2014, 10:23:23 Vormittag »
Das ist kein Facelift, das ist der wahre Turbo3!!! Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen wie geil er erst mit Dachspoiler aussehen wird. Mal schauen, was den Jungs zu dem Thema noch einfällt.


Von den Autos habe ich schon viel gehört und gesehen, weist du was aus aus denen geworden ist? Angeblich wären sie schnell weg gerostet vor allem an den umgebauten stellen wie der entfernten Regenrinne.
Die beiden von Jörg gezeigten Autos gibt's beide noch. Im Augenblick vielleicht nicht vorzeigbar, weil teilzerlegt und dreckig. Aber so weit ich mich erinnern kann nicht rostig, da kann ich mich allerdings täuschen...
Ich hab mich Anfang der 90er mal mit ihm unterhalten, einer der Beiden war ein total verrosteter 77er Alpine, den er in hunderten Stunden restauriert und umgebaut hat.

.............. ich wüsste schon wen ich um Hilfe bei so einem Umbau bitten würde  :P :D :D :D :D :D :D :D

Du darfst bei solchen Aussagen allerdings den Faktor Zeit nicht unterschlagen. Was willst du als hochbetagter Greis mit einem solchen Umbau?  ***duck und weg***
« Letzte Änderung: April 20, 2014, 10:26:14 Vormittag von godsey »
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline der Koch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 486
  • www.renault-5-club-lingen.com
Re: Zwei wahre Künstler am Werk
« Antwort #12 am: April 20, 2014, 10:36:12 Vormittag »


Du darfst bei solchen Aussagen allerdings den Faktor Zeit nicht unterschlagen. Was willst du als hochbetagter Greis mit einem solchen Umbau?  ***duck und weg***

Ich bin da im Training , meine Fachwerkstatt und Motorenbauer lehrt mich den Faktor Zeit komplett neu zu interpretieren  ;D ;D ;D ;D ;D

Der Vorteil ist bei solchen Sachen das der Materialverschleiß am Auto nicht so hoch ist  ::)

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 739
Re: Zwei wahre Künstler am Werk
« Antwort #13 am: April 20, 2014, 11:30:32 Vormittag »
Wären es nicht beide Männchen, müsste man ernsthaft überlegen, ob man Dutschi und Börny nicht kreuzt. Von Dutschi die Schnelligkeit und die Akkuratesse von Börny, das wär doch was. ;) Vielleicht geht da ja in ein paar Jahren was mit Gentechnik... >:D >:D >:D
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline Turbo-Lotho

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 232
Re: Zwei wahre Künstler am Werk
« Antwort #14 am: April 20, 2014, 12:46:59 Nachmittag »
Ich konnte mich gestern gar nicht satt sehen an diesen einzigartigen Backenturbo ::) ::) ::)
Turbofever

Offline Turbo-Lotho

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 232
Re: Zwei wahre Künstler am Werk
« Antwort #15 am: April 20, 2014, 13:09:18 Nachmittag »
Sorry Börny, aber ich musste dieses Foto von Dir hochladen ;)
Turbofever

Offline Ragnolli

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2 294
Re: Zwei wahre Künstler am Werk
« Antwort #16 am: April 20, 2014, 20:20:07 Nachmittag »
Jetzt muß ich doch noch Kritik loswerden, es gibt keinen Grund sich dafür zu schämen - da gehört sowohl eine Rhombe auf die Front und mindestens ein Renault 5 auf den Heckdeckel!!! Und ein TURBO3 wird ja wohl auch noch irgendwie herzustellen sein!
Lieber spektakulär letzter als übermotiviert ZWEITER!!!
Lieber "Eddie the Eagle" als "Tonya Harding" !!!

Offline der Koch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 486
  • www.renault-5-club-lingen.com
Re: Zwei wahre Künstler am Werk
« Antwort #17 am: April 20, 2014, 21:34:08 Nachmittag »
Sorry Börny, aber ich musste dieses Foto von Dir hochladen ;)

Merci ................. Juup dat issa .............. etwas älter als vor über 20 Jahren beim letzten mal ............ aber durchaus wiederzuerkennen  ;D ;D ;D ;D ;D ;D

Offline lecar5

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2 769
  • Sieger TurboFever 2012
Re: Zwei wahre Künstler am Werk
« Antwort #18 am: April 20, 2014, 22:06:29 Nachmittag »
Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen wie geil er erst mit Dachspoiler aussehen wird. Mal schauen, was den Jungs zu dem Thema noch einfällt.

Ähm... Joe: ich gehe doch richtig davon aus, dass auf einen Dachspoiler verzichtet wird und stattdessen die Regenrinne entfernt wird, oder 8)?!

Im Ernst: WOW :o!!!
Schwaben haben einen Nachteil: es gibt zu wenige!

Offline r8220

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2 986
  • Der Yvan Muller der TurboFever!!!!!!
    • www.renault5turbo.de
Re: Zwei wahre Künstler am Werk
« Antwort #19 am: April 20, 2014, 22:09:14 Nachmittag »
Ich gehe fest davon aus das der so bleibt!?! Schliesslich ist er ja schon lackiert und warum sollte man dann jetzt noch die Regenrinne entfernen?
Turbofever