Autor Thema: R5 Alpine Turbo 2 mit 4x4 Antrieb!  (Gelesen 18593 mal)

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 722
Re: R5 Alpine Turbo 2 mit 4x4 Antrieb!
« Antwort #20 am: Oktober 08, 2015, 07:33:37 Vormittag »
Hi,

das mit den Abrollumfängen und Problemen mit dem Diff ist beim Suzuki Quatsch, weil der gar kein Mitteldifferential hat. Aber das Getriebe fände es wahrscheinlich nur wenig lustig, wenn du mit unterschiedlich großen Rädern an Vorder und Hinterachse auf festem Untergrund mit Allrad rum fährst. Der gesamte Antriebsstrang wird sich massiv verspannen. Aber dafür ist er auch mit gleich großen Rädern schon nicht gemacht, weil die vorderen Räder in Kurven ja immer den größeren Weg haben. Das merkst du leicht daran, dass der Wagen mit Allrad auf der Strasse plötzlich sehr große Lenkkräfte benötigt und sich der Wendekreis massiv vergrößert. Das alles stimmt aber nur, wenn er vorne keine Freilaufnaben hat, wovon ich ausgehe.

Die Räder die du auf den B/C 40 eingetragen hast, waren kleiner, als die Serienbereifung. Da hat der TÜV einen Ermessensspielraum, denn da zeigt der Tacho mehr an als vorher. Das ist in Deutschland bis zu 8% vom tatsächlichen Wert erlaubt. Mit größeren Rädern zeigt der Tacho jedoch weniger an als vorher. Da gibt's keinen Ermessensspielraum!

Selbst wenn dir der Prüfer die Räder ohne Tachoangleichung einträgt würde ich die tatsächlich gefahrene Geschwindigkeit mit 'ner Tachoapp oder einem Navigationsgerät überprüfen, damit du nicht aus Versehen in eine Radarfalle tappst.

Zum Thema Rost: Mann, Mann, Mann, ist die Karre rott. Was hast du für den Müll gleich noch mal bezahlt?

Bau die Kiste bitte schnell um, damit ich sehe, ob das gut aussieht... Vielleicht mach ich es dir nach...

CU
« Letzte Änderung: Oktober 08, 2015, 08:16:47 Vormittag von godsey »
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline Flying Dutchman

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 91
Re: R5 Alpine Turbo 2 mit 4x4 Antrieb!
« Antwort #21 am: Oktober 08, 2015, 17:42:18 Nachmittag »
Meiner hat noch Freilaufnarben vorne....

Ja Teuer war er mit den 2500 Auto 400 Spedition und 500 an Teilen bis jetzt...
R5 1221 Renzuki mit Kleinemeier Breitbau 4x4
R5 1223 Alpine in Gruppe 2 Optik
R5 1229 TS Pickup mit Gruppe 2 - Zender Umbau
R5 1229 TX 2X6 in Pokal Optik & Faltverdeck
R5 122B Special ( orig. 63 tkm unrestauriert )
R5 122B A5-Gruppe 2 Coupé (Ex - Special )
R5 122B Cabrio Sovra LM-4 mit Fleischmann Bodykit
R5 122B Turbo 2 Optik
R5 122B Treico (F) Pokal Optik
R5 122B Treico Le Car Van Calberson Optik
R7 1283 Siete TL
R5 2382 Le Car Van (PROTOTYP) Fa.Heuliez

Offline Flying Dutchman

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 91
Re: R5 Alpine Turbo 2 mit 4x4 Antrieb!
« Antwort #22 am: Oktober 11, 2015, 07:25:04 Vormittag »
Positives:

Habe gesehen das ich eine abnehmbahre AHK dran habe! So was habe ich noch nicht einmal an meinen Renaults. Ok, ich habe aber auch null plan wie die ab geht.

Dämpfer VA und Schäkel sind gewechselt. Gut die alten Dämpfer gingen nur mit der Flex raus.

Bei den WR war ich mir nicht sicher ob in welcher Farbe die Felgen sein sollen und endschied mich mal für schwarz.



















Negatives ...

Habe das Auto voll getankt und muss feststellen das ich den Spritt wieder ablassen muss und der Tank abgedichtet oder ersetzt werden muss.

Dabei war ich so froh als ich den kontakt am Tankgeber wieder her gestellt bekommen habe ohne was zu demontieren. Jetzt wird der weg wohl nicht daran vorbei führen.





R5 1221 Renzuki mit Kleinemeier Breitbau 4x4
R5 1223 Alpine in Gruppe 2 Optik
R5 1229 TS Pickup mit Gruppe 2 - Zender Umbau
R5 1229 TX 2X6 in Pokal Optik & Faltverdeck
R5 122B Special ( orig. 63 tkm unrestauriert )
R5 122B A5-Gruppe 2 Coupé (Ex - Special )
R5 122B Cabrio Sovra LM-4 mit Fleischmann Bodykit
R5 122B Turbo 2 Optik
R5 122B Treico (F) Pokal Optik
R5 122B Treico Le Car Van Calberson Optik
R7 1283 Siete TL
R5 2382 Le Car Van (PROTOTYP) Fa.Heuliez

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 722
Re: R5 Alpine Turbo 2 mit 4x4 Antrieb!
« Antwort #23 am: Oktober 11, 2015, 17:06:46 Nachmittag »
Meiner hat noch Freilaufnarben vorne....

Ja Teuer war er mit den 2500 Auto 400 Spedition und 500 an Teilen bis jetzt...

Ich kann es echt nicht mehr sehen >:D

Handelsübliche Dichtmassen sind leider meistens spritfest, von Dirko und Hylomar weiß ich es sicher. Also entweder schweißen, oder neu. Dass du beim schweißen einiges beachten musst, ist dir ja klar, oder?
« Letzte Änderung: Oktober 11, 2015, 17:10:46 Nachmittag von godsey »
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline Flying Dutchman

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 91
Re: R5 Alpine Turbo 2 mit 4x4 Antrieb!
« Antwort #24 am: Oktober 11, 2015, 17:27:45 Nachmittag »
Suche gerade einen neuen da ich den ja länger brauche. Im Gegensatz zum R5 gibt es die ja noch neu. Beim Schweißen mit Wasser füllen damit keine Gase entstehen wäre klar. Sikaflex geht aber auch für den Tank genauso wie Gies und Lamenierharz. Beides erprobt und über 10 Jahre dicht gewesen. Danach Test Objekte verkauft.
R5 1221 Renzuki mit Kleinemeier Breitbau 4x4
R5 1223 Alpine in Gruppe 2 Optik
R5 1229 TS Pickup mit Gruppe 2 - Zender Umbau
R5 1229 TX 2X6 in Pokal Optik & Faltverdeck
R5 122B Special ( orig. 63 tkm unrestauriert )
R5 122B A5-Gruppe 2 Coupé (Ex - Special )
R5 122B Cabrio Sovra LM-4 mit Fleischmann Bodykit
R5 122B Turbo 2 Optik
R5 122B Treico (F) Pokal Optik
R5 122B Treico Le Car Van Calberson Optik
R7 1283 Siete TL
R5 2382 Le Car Van (PROTOTYP) Fa.Heuliez

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 722
Re: R5 Alpine Turbo 2 mit 4x4 Antrieb!
« Antwort #25 am: Oktober 11, 2015, 19:33:20 Nachmittag »
Suche gerade einen neuen da ich den ja länger brauche. Im Gegensatz zum R5 gibt es die ja noch neu. Beim Schweißen mit Wasser füllen damit keine Gase entstehen wäre klar. Sikaflex geht aber auch für den Tank genauso wie Gies und Lamenierharz. Beides erprobt und über 10 Jahre dicht gewesen. Danach Test Objekte verkauft.

Hi Dutschi,

Wenn du den Tank mit Wasser füllst kannst du nicht mehr schweißen. Das Wasser führt die Wärme so schnell ab, daß du kein Schmelzbad mehr hin bekommst.

Du kannst den Tank komplett mit Wasser füllen und wieder ausschütten. Danach gibts da drin keine Spritdämpfe mehr.

Oder du füllst den Tank komplett mit Schutzgas, dann passiert auch nix.

Die dritte Möglichkeit wäre, den Tank auszubauen, sämtliche Zugänge öffnen und ein paar Tage ins Freie hängen.

CU
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline Flying Dutchman

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 91
Re: R5 Alpine Turbo 2 mit 4x4 Antrieb!
« Antwort #26 am: Oktober 12, 2015, 11:32:10 Vormittag »
Habe für 150 euro nen neuen bestellt, habe mich schon damit abgefunden das das Projekt Geld verschlingt. Werde vermutlich auch bevor der R5 Drauf kommt den Rahmen in Zweibrücken chemisch endlacken und konservieren lassen. Ein R5 sollte dort ca 1500 euro kosten. Da dürfte der Rahmen nicht die 500 euro grenze knacken.
R5 1221 Renzuki mit Kleinemeier Breitbau 4x4
R5 1223 Alpine in Gruppe 2 Optik
R5 1229 TS Pickup mit Gruppe 2 - Zender Umbau
R5 1229 TX 2X6 in Pokal Optik & Faltverdeck
R5 122B Special ( orig. 63 tkm unrestauriert )
R5 122B A5-Gruppe 2 Coupé (Ex - Special )
R5 122B Cabrio Sovra LM-4 mit Fleischmann Bodykit
R5 122B Turbo 2 Optik
R5 122B Treico (F) Pokal Optik
R5 122B Treico Le Car Van Calberson Optik
R7 1283 Siete TL
R5 2382 Le Car Van (PROTOTYP) Fa.Heuliez

Offline Flying Dutchman

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 91
Re: R5 Alpine Turbo 2 mit 4x4 Antrieb!
« Antwort #27 am: Oktober 15, 2015, 08:28:45 Vormittag »
Heute ging ich dann daran die Halterung der kleinen winde um zu bauen für meine etwas größere. Hoffe der Tüv hat mit dem überstand kein problem.

Trittbretter sind auch fest nach dem ich mir zwei 3mm v2a Bleche angefertigt habe.

 















R5 1221 Renzuki mit Kleinemeier Breitbau 4x4
R5 1223 Alpine in Gruppe 2 Optik
R5 1229 TS Pickup mit Gruppe 2 - Zender Umbau
R5 1229 TX 2X6 in Pokal Optik & Faltverdeck
R5 122B Special ( orig. 63 tkm unrestauriert )
R5 122B A5-Gruppe 2 Coupé (Ex - Special )
R5 122B Cabrio Sovra LM-4 mit Fleischmann Bodykit
R5 122B Turbo 2 Optik
R5 122B Treico (F) Pokal Optik
R5 122B Treico Le Car Van Calberson Optik
R7 1283 Siete TL
R5 2382 Le Car Van (PROTOTYP) Fa.Heuliez

Offline Flying Dutchman

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 91
Re: R5 Alpine Turbo 2 mit 4x4 Antrieb!
« Antwort #28 am: Oktober 15, 2015, 17:59:55 Nachmittag »


Heute Elektro bastellei....

Hier mal das Standlicht!  Habe in die blinden FL Scheinwerfer mit LED integriert um sie als Tagfahrlicht zu nutzen. Mal sehen was der Tüv meint.






Dann das Fernlicht!





Dann mal noch der LED Arbeitscheinwerfer!  Da sage ich nur, auf den ersten Blick - MEGA!!!





Und einen einzelnen Scheinwerfer hatte ich auch noch um Dachboden den ich zur Arbeisflächenbeleuchtung nutzen wollte. Dieser ist auch nur LED betrieben wegen dem geringen Kabel Durchmesser der innenleuchte.  Ich habe den mal innen angebracht da ich die Trennwand nicht unnötig zerlöchern wollte.






Dann kamen noch Neigungsmesser und CB - Funk dazu. Fertik mit den spielereinen.





Wollte dann da ich mich ja von vorne nach hinten durch arbeite zum Tank der HA-Höherlegung und den Dämpfern durchringen und habe nach dem ich fest stellen musste das der Tank falsch, die Leitungen auch marode und der Tankschutz ferig ist....

Feierabend gemacht!







R5 1221 Renzuki mit Kleinemeier Breitbau 4x4
R5 1223 Alpine in Gruppe 2 Optik
R5 1229 TS Pickup mit Gruppe 2 - Zender Umbau
R5 1229 TX 2X6 in Pokal Optik & Faltverdeck
R5 122B Special ( orig. 63 tkm unrestauriert )
R5 122B A5-Gruppe 2 Coupé (Ex - Special )
R5 122B Cabrio Sovra LM-4 mit Fleischmann Bodykit
R5 122B Turbo 2 Optik
R5 122B Treico (F) Pokal Optik
R5 122B Treico Le Car Van Calberson Optik
R7 1283 Siete TL
R5 2382 Le Car Van (PROTOTYP) Fa.Heuliez

Offline Montedifalko

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 713
  • Der Silberrücken unter den R5 Fahrern
Re: R5 Alpine Turbo 2 mit 4x4 Antrieb!
« Antwort #29 am: Oktober 16, 2015, 09:23:06 Vormittag »
Was soll dieser Kack in diesem Forum?
Ob da nun eine rosafarbene Maxi-Pickup-Karosse montiert wird oder ein zwillingsbereifter R5 Alpine, oder was auch immer......es nervt!
Zweiter Sieger TF12
Zweiter Sieger TF15
Zweiter Sieger TF16
manno.......