Autor Thema: Nach 10km läuft der Motor unrund mit Fehlzündungen  (Gelesen 2800 mal)

Offline Steirerman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Nach 10km läuft der Motor unrund mit Fehlzündungen
« am: Oktober 02, 2017, 12:22:37 Nachmittag »
Hallo,
zuerst möchte ich mich einmal vorstellen, so wie es sich als Neuer in so einem Forum gehört.
Ich heiße Manuel, bin 34 Jahre alt und wohne in der schönen Steiermark in Österreich.
Ich bin nicht wirklich ein Schrauber, aber an allem interessiert was schnell und laut ist! ;-)
Aber nun zum Wesentlichem! Mein Schwiegervater ist seit 1984 im Besitz eines Turbo 1.
Er ist im Originalzustand und wirklich gut in Schuss! Letztes Jahr hat er den Turbo von einem Mechaniker überholen lassen, da es ein elektrisches Problem gab.
Als wir heuer das erste Mal eine länger Ausfahrt machten, fing er nach 10km zum zicken an… Fehlzündungen ohne Ende!
Da es kaum Mechaniker gibt die sich wirklich gut mit dem Turbo auskennen bin ich jetzt auf der Suche nach einem Profi!
Mein Schwiegervater und natürlich auch ich möchten den Turbo wieder öfters und länger auf kurvigen Straßen bewegen - wo er auch hin gehört!

Kann mir hier jemand einen Spezialisten empfehlen? Am besten in Österreich, aber wenn es nicht anders geht würden wir den Turbo auch nach Deutschland bringen um das Problem zu lösen!

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Offline Joe005

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 444
    • Die Reperatur die Ewigkeiten dauert
Re: Nach 10km läuft der Motor unrund mit Fehlzündungen
« Antwort #1 am: Oktober 02, 2017, 14:49:08 Nachmittag »
Servus und willkommen im Forum.

In Österreich kenne ich leider keinen Spezialisten, aber In Süddeutschland könnte ich Dir Michael (Godsey) empfehlen.
Der hat schon einige Turbos hier aus dem Forum wieder zum laufen gebracht.

Gruß Joe005

Offline r8220

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2 981
  • Der Yvan Muller der TurboFever!!!!!!
    • www.renault5turbo.de
Re: Nach 10km läuft der Motor unrund mit Fehlzündungen
« Antwort #2 am: Oktober 03, 2017, 09:47:25 Vormittag »
In Niederbayern gibt aber auch noch jemand bei einem Renault Händler der sowas locker wieder zum laufen bringt. Ohne das ich mich jetzt selbst loben möchte.  ???
« Letzte Änderung: Oktober 03, 2017, 09:49:24 Vormittag von r8220 »
Turbofever

Offline hintho

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 26
  • aufgegeben werden Briefe...
Re: Nach 10km läuft der Motor unrund mit Fehlzündungen
« Antwort #3 am: Oktober 03, 2017, 13:29:09 Nachmittag »
Serwas aus Graz  ;D
Ich bin zwar beiweiten kein Spezialist für den Turbo 1 aber das was du beschreibst klingt mir nach einem feuchtem/defektem Verteiler.
Kenn ich von meinem Biturbo Safrane. Sobald er warm wird fängt es zu dampfen an im Verteiler und dann will er nimmer so recht.
Kommt oft vor wenn man solche Autos wenig bewegt.
Ich würde den Verteiler mal runter schrauben und die Kontakte reinigen bzw sehen ob sich Feuchtigkeit darin befindet. Zu beachten ist auch das die Verteilerkappe eine kleine Entlüftungsöffnung am Rand haben und diese muss auch frei sein.
Soll schon Übereifrige gegeben haben die das abgedichtet haben... ^-^
Ich weiss auch nicht wie alt der Verteiler schon ist, schadet auch sicher nicht ihn mal erneuern.


lg Thomas
Jede Minute ohne Turbolader verlierst Du 60 Sekunden Freude...

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 731
Re: Nach 10km läuft der Motor unrund mit Fehlzündungen
« Antwort #4 am: Oktober 03, 2017, 13:34:09 Nachmittag »
Moin,

Verteiler kann man ausschließen.

Da war ein Elektriker dran und danach spinnt der warmlaufregler? Ich würde zunächst überprüfen ob der warmlaufregler mit Strom versorgt wird (das wirds wohl sein) und bei positivem Befund den steuerdruck kalt und warm messen.
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline hintho

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 26
  • aufgegeben werden Briefe...
Re: Nach 10km läuft der Motor unrund mit Fehlzündungen
« Antwort #5 am: Oktober 03, 2017, 14:02:56 Nachmittag »
Wie gesagt...kein Spezialist,
Aber generell etwas Erfahrung, mich würde nur interessieren warum die Verteilerkappe beim Turbo nicht feucht werden kann? bzw warum du sie ausschließt?

Hier kommt noch hinzu, aus meiner Erfahrung, das man nie die Dummheit des vorigen Mechaniker unterschätzen darf, aber auch nie die eigene... ;D
Jede Minute ohne Turbolader verlierst Du 60 Sekunden Freude...

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 731
Re: Nach 10km läuft der Motor unrund mit Fehlzündungen
« Antwort #6 am: Oktober 03, 2017, 15:15:40 Nachmittag »
Wie gesagt...kein Spezialist,
Aber generell etwas Erfahrung, mich würde nur interessieren warum die Verteilerkappe beim Turbo nicht feucht werden kann? bzw warum du sie ausschließt?

Hier kommt noch hinzu, aus meiner Erfahrung, das man nie die Dummheit des vorigen Mechaniker unterschätzen darf, aber auch nie die eigene... ;D

Erstens kann der Verteiler an dem Einbauort höchstens per Dampfstrahler nass werden. Probleme damit sind mir noch nie untergekommen. Zweitens weißt die Beschreibung eindeutig Richtung Warmlaufregler. Warum sollte ein nasser Verteiler 10km funktionieren, um danach das spinnen anzufangen?
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline Der City-Turbo.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 636
Re: Nach 10km läuft der Motor unrund mit Fehlzündungen
« Antwort #7 am: Oktober 03, 2017, 19:59:03 Nachmittag »
Mein erster tip wäre auch spontan der wlr bzw die Stromversorgung gewesen...

Hatte ich auch schon - Check das mal

Gruß
« Letzte Änderung: Oktober 03, 2017, 20:01:46 Nachmittag von Der City-Turbo. »
TRX !!!

Offline Steirerman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Nach 10km läuft der Motor unrund mit Fehlzündungen
« Antwort #8 am: Oktober 04, 2017, 08:54:42 Vormittag »
Vielen Dank für eure Hilfe!

Werde den Tipp mit dem Warmlaufregler mal an meinen Schwiegervater weitergeben.

Sollte er damit nicht klar kommen würde ich mich an einen hilfsbereiten Profi aus Süddeutschland oder Niederbayern wenden! ;-)

Offline R5T2

  • .
  • *****
  • Beiträge: 2 077
Re: Nach 10km läuft der Motor unrund mit Fehlzündungen
« Antwort #9 am: Oktober 04, 2017, 10:15:48 Vormittag »
Zitat
Letztes Jahr hat er den Turbo von einem Mechaniker überholen lassen, da es ein elektrisches Problem gab
Was war das für ein elektrisches Problem und wurde das Problem behoben?

Zitat
Ich weiss auch nicht wie alt der Verteiler schon ist, schadet auch sicher nicht ihn mal erneuern.
Der Verteiler wird so alt wie das Auto sein, erneuern ist leider nicht so einfach. Woher nehmen und nicht stehlen?

Verteilerdeckel ersetzen schadet sicher nicht, die werden mit dem Alter auch nicht besser.
Je nach Zustand ist allerdings eine Kontrolle oder Revision des Zündverteilers zu empfehlen, die Plastikteile da drin zerbröseln gerne.

Wenn die Ursache nicht beim Warmlaufregler liegt kann auch die Stromversorgung der Benzinpumpen oder die Benzinpumpen selbst mangelhaft sein.
Falls der Motor, nachdem die Aussetzer aufgetreten sind, abgekühlt ist läuft er dann wieder normal?

Defekte Zündspulen haben die lästige Eigenschaft dass sie betriebswarm aussetzen und nach Abkühlung wieder einwandfrei funktionieren.