Autor Thema: Kabelstecker Turbo2  (Gelesen 1881 mal)

Offline R5T2

  • .
  • *****
  • Beiträge: 2 074
Kabelstecker Turbo2
« am: September 18, 2018, 18:31:21 Nachmittag »
Beim Versuch unter der Armaturentafel ein wenig aufzuräumen bin ich, schon wieder, auf bedenkliche Verbindungen gestossen.
Ich war kurz davor den ganzen Kasumpel der elektrischen Fensterheber auszubauen.
Die störrischen dicken Kabel versauen den wenigen Platz neben der Lenksäule.

Renault hat natürlich mit den Kabelschuhen eine eigene Suppe gekocht, mit etwas Glück sind diese Kontakte beim freundlichen Renault Händler noch zu bekommen.

Frage an die Renault Profischrauber: Wie sieht das Werkzeug aus um diese Kabelschuhe aus dem Gehäuse auszubauen?
Beim Gehäuse mit mehreren Kontakten ist das kein Problem, da lässt sich das Gehäuse aufklappen.
Bei Steckern mit nur einem Pin ist diese bequeme Variante leider nicht vorgesehen.

Offline R5T2

  • .
  • *****
  • Beiträge: 2 074
Re: Kabelstecker Turbo2
« Antwort #1 am: September 18, 2018, 18:36:06 Nachmittag »
Nachtrag:
Nachher sieht der Stecker so aus:

Offline Der City-Turbo.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 633
Re: Kabelstecker Turbo2
« Antwort #2 am: September 18, 2018, 20:07:50 Nachmittag »
Hallo Martin, ich schau morgen mal in das Stecker-Büchlein...

Grüßle
TRX !!!

Offline Zeitlupenschrauber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 626
    • LME Electric
Kabelstecker Turbo2
« Antwort #3 am: September 18, 2018, 22:04:29 Nachmittag »
PR 830
Seite 82.40

Kontaktbreite 6,3 mm

 ? ? ?

Werkzeug  :( gab es dahmals schon einen Katalog dafür  :-\
« Letzte Änderung: September 19, 2018, 08:57:12 Vormittag von Zeitlupenschrauber »
Suche : 1 Stück Gotti Aussenschüsseln 1,5 x 13

Offline R5T2

  • .
  • *****
  • Beiträge: 2 074
Re: Kabelstecker Turbo2
« Antwort #4 am: September 19, 2018, 11:07:43 Vormittag »
6.3mm passt nicht, die sind nur 5mm breit.

Bei den Gegenstücken gibt es auch noch verschiedene Varianten.
0.8 mm Dick mit Bohrung in der Fahne, ohne Bohrung und 0.4mm Dick für doppelte Anschlüsse.
Am Stecker vom Zündschloss sind am Abgang für den Anlasserstromkreis zwei halbe Fahnen drin.
Eine für den Anlasser und eine für das Kaltstartventil.

Zitat
Werkzeug  :( gab es dahmals schon einen Katalog dafür
Da bin ich auch gespannt ob es so etwas gab.
Ich habe eine am Ende umgebogene Steckfahne benutzt um wenigstens das Steckergehäuse zu retten.

Die Kabelschuhe habe ich in einer Werkstatt gefunden die den Anforderungen von Renault nicht mehr entsprochen hat und die Vertretung abgeben musste :o

Gibt es das PR830 auch in gedruckter oder in brauchbarer digitaler Form?
Die Version in meinem Dialogys ist so stark verpixelt dass ich da nichts brauchbares herauslesen kann.
« Letzte Änderung: September 19, 2018, 11:11:56 Vormittag von R5T2 »

Offline Der City-Turbo.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 633
Re: Kabelstecker Turbo2
« Antwort #5 am: September 19, 2018, 13:42:25 Nachmittag »
Hallo,

Katalog gibts schon länger.

Ist das der richtige Stecker ?

Beste Grüße
TRX !!!

Offline R5T2

  • .
  • *****
  • Beiträge: 2 074
Re: Kabelstecker Turbo2
« Antwort #6 am: September 19, 2018, 14:52:20 Nachmittag »
Das ist genau diese Steckerfamilie 8)
Aber wie die Kontakte aus aus dem Einpoligen Gehäuse gefummelt werden sollen, fehlt in der Anleitung ::)
Wo ist die NT 8074, für nicht Garagisten, erhältlich?

Gruss
Martin

Offline Der City-Turbo.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 633
Re: Kabelstecker Turbo2
« Antwort #7 am: September 19, 2018, 18:11:21 Nachmittag »
Hallo Martin,

erwarte Dir da nicht zuviel, ist eher Hilfe zur Selbsthilfe... ???
Inzwischen gibt es da ein ganz passables Werkzeugset, da findet sich immer irgendeines...

Grüßle
TRX !!!