Autor Thema: Öldruckgeber  (Gelesen 2046 mal)

Offline Turbolader

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 561
  • Ich fahre meinen kleinen Freund seit 1988.
Öldruckgeber
« am: September 29, 2018, 15:00:09 Nachmittag »
Hallo R5 Freunde.

Such für meinen R5 Alpine Turbo, 1982, einen Öldruckgeber.
Habe bei Simon Auto einen solchen bestellt der, nach Angabe der Geschäftsleitung, eigentlich passen müsste. DEM WAR ABER LEIDER NICHT SO.
Nun meine Frage an euch hat da jemand schon Erfahrung mit neuen Ersatzteilen?

Gruss Turbolader

Turbolader

Offline Turbolader

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 561
  • Ich fahre meinen kleinen Freund seit 1988.
Re: Öldruckgeber
« Antwort #1 am: September 29, 2018, 15:22:39 Nachmittag »
Mein originaler
Turbolader

Offline Turbolader

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 561
  • Ich fahre meinen kleinen Freund seit 1988.
Re: Öldruckgeber
« Antwort #2 am: September 29, 2018, 15:25:48 Nachmittag »
So und nun der von Simon Automobiltechnik.
Der nach Angabe der Geschäftsleitung passen sollte.

Er ist zu lang und ein wenig zu dick.
Turbolader

Offline Turbolader

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 561
  • Ich fahre meinen kleinen Freund seit 1988.
Re: Öldruckgeber
« Antwort #3 am: September 29, 2018, 15:33:07 Nachmittag »
Hier habe ich mich noch im künstlerischen Bereich versucht.
Turbolader

Offline numsiat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 99
Re: Öldruckgeber
« Antwort #4 am: September 30, 2018, 08:08:44 Vormittag »

        Moin...

      Was genau passt denn daran nicht ?
      Ist der zu lang oder zu dick ?

            Gruß
           Jürgen

Offline numsiat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 99
Re: Öldruckgeber
« Antwort #5 am: September 30, 2018, 08:20:10 Vormittag »

       .....ja , steht ja da  ::)
       ist der Geber von unten geschraubt ?
       Bei meinem Auto steckt der Geber seitlich
           im Block .

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 731
Re: Öldruckgeber
« Antwort #6 am: September 30, 2018, 08:47:11 Vormittag »
       .....ja , steht ja da  ::)
       ist der Geber von unten geschraubt ?
       Bei meinem Auto steckt der Geber seitlich
           im Block .

Du hast den mit langem Gewinde, der den Schlauch vom Turbolader mit Banjo festschraubt. Er braucht den kurzen, der mit ein paar Adaptern separat verschraubt wird, wie beim Dicken.
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline Turbolader

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 561
  • Ich fahre meinen kleinen Freund seit 1988.
Re: Öldruckgeber
« Antwort #7 am: Oktober 03, 2018, 11:58:43 Vormittag »
Der Öldruckgeber wird von unten in den Motorenblock geschraubt.
Da der neue aber zu lang und ein wenig zu breit ist bringe ich diesen nicht neben dem Ölwannenfalz vorbei, in das dafür vorgesehene Gewinde im Motorenblock.
Turbolader