Autor Thema: Hutablage  (Gelesen 3150 mal)

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 739
Hutablage
« am: November 12, 2018, 13:49:06 Nachmittag »
Hier mein Erstlingswerk. Zu viel Arbeit, ich glaub die nächste wird wieder gekauft.
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline The Stig

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 967
  • "The Stig"
Re: Hutablage
« Antwort #1 am: November 12, 2018, 14:24:36 Nachmittag »
...coool :)
TF Sieger 2014 und "Herr der Ringe"

Offline R5T2

  • .
  • *****
  • Beiträge: 2 081
Re: Hutablage
« Antwort #2 am: November 13, 2018, 09:59:49 Vormittag »
Zitat
Zu viel Arbeit
Wenn Du jetzt eine Negativform dazu hast ist die grösste Arbeit bereits erledigt und das Nachfertigen keine grosse Arbeit mehr.
Wieviel kosten denn die gekauften?

Sieht aber gut aus 8)

Offline Legend Turbo Nr.5

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 885
Re: Hutablage
« Antwort #3 am: November 13, 2018, 10:03:54 Vormittag »
Finde ich auch....hätte schon abnehmer :)

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 739
Re: Hutablage
« Antwort #4 am: November 13, 2018, 19:37:28 Nachmittag »
Wenn Du jetzt eine Negativform dazu hast ist die grösste Arbeit bereits erledigt und das Nachfertigen keine grosse Arbeit mehr.
Wieviel kosten denn die gekauften?

Sieht aber gut aus 8)

Ich wollte gestern selbst schauen, aber irgendwie geht die Seite von Laurence grad nicht.
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 739
Re: Hutablage
« Antwort #5 am: November 23, 2018, 09:18:19 Vormittag »
Moin,
da ich ein paar von den Teilen brauche, hab ich beschlossen, das Projekt doch noch nicht aufzugeben. Ursprünglich hatte ich eine Gipsform gebaut. Leider hat sich herausgestellt, dass Gips nur schlecht geeignet ist. Fehler in der Form lassen sich nicht dauerhaft reparieren. Spachtel und Lack halten überhaupt nicht, bleiben immer beim Entformen am Werkstück hängen. Also habe ich eine neue Form aus GFK gebaut (sehr praktisch für die Entsorgung alter GFK-Reste)
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 739
Re: Hutablage
« Antwort #6 am: November 23, 2018, 09:25:09 Vormittag »
Mit Teppich bezogen sieht man eh nix mehr von dem Teil...
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline R5T2

  • .
  • *****
  • Beiträge: 2 081
Re: Hutablage
« Antwort #7 am: November 23, 2018, 12:27:27 Nachmittag »
Zitat
Also habe ich eine neue Form aus GFK gebaut
Die perfekte Lösung wäre mit zwei Formen, einer für die Ober- und die andere für die Unterseite.
Die müssten allerdings sehr stabil gebaut werden damit die beiden Formen nach dem laminieren zusammengepresst werden können.

Offline Zeitlupenschrauber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 626
    • LME Electric
Re: Hutablage
« Antwort #8 am: November 23, 2018, 15:20:12 Nachmittag »
Zitat
Ich wollte gestern selbst schauen, aber irgendwie geht die Seite von Laurence grad nicht.

  .com geht nicht  ??? , aber .fr

https://lesselliersdudomaine.fr/presta17/fr/17-renault-5-turbo?page=2
Suche : 1 Stück Gotti Aussenschüsseln 1,5 x 13

Offline Timmy671

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 076
  • Loud Pipes Save Lives
Re: Hutablage
« Antwort #9 am: November 23, 2018, 16:01:24 Nachmittag »
Die perfekte Lösung wäre mit zwei Formen, einer für die Ober- und die andere für die Unterseite.
Die müssten allerdings sehr stabil gebaut werden damit die beiden Formen nach dem laminieren zusammengepresst werden können.
Aus Aluminium gefräst müsste gehen.
Turbo-Fever 2011 Vize-Sieger