Autor Thema: Blinker/Standlicht links  (Gelesen 2248 mal)

Offline Timmy671

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 075
  • Loud Pipes Save Lives
Blinker/Standlicht links
« am: Juli 08, 2020, 20:26:36 Nachmittag »
Mein Blinker / Standlicht links sind tot.
Als Nichtelektriker habe ich versucht zwischen Plus vom Standlicht und Masse zu messen. Ergebniss 0V
Wenn ich zwischen Plus/Blinker und Masse messen kann ich am Multimeter kurzzeitig ca. 4V ablesen.
Wer hat einen Tipp oder auch zwei wo ich suchen muss.
Ich hatte früher immer mal wieder ein Masseproblem an diesem Blinker/Standlicht.
Gruss Timmy
Turbo-Fever 2011 Vize-Sieger

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 722
Re: Blinker/Standlicht links
« Antwort #1 am: Juli 08, 2020, 23:07:26 Nachmittag »
Mein Blinker / Standlicht links sind tot.
Als Nichtelektriker habe ich versucht zwischen Plus vom Standlicht und Masse zu messen. Ergebniss 0V
Wenn ich zwischen Plus/Blinker und Masse messen kann ich am Multimeter kurzzeitig ca. 4V ablesen.
Wer hat einen Tipp oder auch zwei wo ich suchen muss.
Ich hatte früher immer mal wieder ein Masseproblem an diesem Blinker/Standlicht.
Gruss Timmy


Wenn beides gleichzeitig ausgefallen ist, ist ein Masseproblem schon sehr wahrscheinlich. Leider sind auch die Fassungen der Lampen ein steter Quell für Ärger. Als erstes würde ich das Multimeter aussondern und durch eine Prüflampe ersetzen. Damit lässt sich ein solcher Fehler besser suchen. Leuchtet die Lampe am +Anschluss der Lampe, ist schon mal schalter und Kabelbaumseitig alles ok. Leuchtet sie auch am Masseanschluss, ist die Masse das Problem. Ist beides in Ordnung, liegts an Birne oder Fassung. Ich mache auf neue Birnen einen fetten Lötzinnklecks an die Seite, damit sie besser in der Fassung klemmen. Mein Favorit bei der Fehlersuche ist das Teil:

https://ingenioes.com/index.php?page=product&info=13

Damit kommt man solchen Problemen sehr schnell auf die Spur. Die eingebaute LED zeigt ob am jeweiligen Punkt Masse oder +12V anliegen. Außerdem kann mit dem Schalter jeweils Masse oder +12V an die Spitze gegeben werden. Genial einfach, aber einfach genial

ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline Timmy671

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 075
  • Loud Pipes Save Lives
Re: Blinker/Standlicht links
« Antwort #2 am: Juli 09, 2020, 16:23:33 Nachmittag »
Ok, eine Prüflampe habe ich nicht, muss ich erst besorgen. Geht auch eine Diodenprüflampe?
Oder geht sowas auch?
Turbo-Fever 2011 Vize-Sieger

Offline Timmy671

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 075
  • Loud Pipes Save Lives
Re: Blinker/Standlicht links
« Antwort #3 am: Juli 09, 2020, 16:25:02 Nachmittag »
Da rechts alles geht, bin ich der Meinung dass es der Schalter nicht sein kann.
Oder liege ich da falsch?
Turbo-Fever 2011 Vize-Sieger

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 722
Re: Blinker/Standlicht links
« Antwort #4 am: Juli 09, 2020, 17:27:49 Nachmittag »
Ok, eine Prüflampe habe ich nicht, muss ich erst besorgen. Geht auch eine Diodenprüflampe?
Oder geht sowas auch?

Gehen tut prinzipiell alles, zur Not kannst du den Fehler auch mit einem Stück Kabel suchen, in das du eine Lampe lötest und welches wahlweise an + oder Masse  der Batterie geklemmt wird. alles eine Frage des Komforts.
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline Timmy671

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 075
  • Loud Pipes Save Lives
Re: Blinker/Standlicht links
« Antwort #5 am: Juli 10, 2020, 07:22:39 Vormittag »
Nochmal alles geprüft, Kabel sind i.O.
Nach Beseitigung von Korrosion an den Lampenfassungen des Gehäuses funktioniert auch wieder alles.
@ Michael: Danke für die Unterstützung.

Gruss Timmy
Turbo-Fever 2011 Vize-Sieger

Offline meahb

  • Jetzt neu R5 Turbo FAHRER!!!!
  • *****
  • Beiträge: 1 580
  • TDD + TF Wir sind dabei
Re: Blinker/Standlicht links
« Antwort #6 am: Juli 10, 2020, 15:43:08 Nachmittag »
Nochmal alles geprüft, Kabel sind i.O.
Nach Beseitigung von Korrosion an den Lampenfassungen des Gehäuses funktioniert auch wieder alles.
@ Michael: Danke für die Unterstützung.

Gruss Timmy

Korrosion am R5 ....das gibt es doch gar nicht -.....Skandal.... ;D ;D
Ladedruck ist das Zauberwort!
TDD 2013, 2015, 2016, 2017
TF 2015, 2016, 2018