Autor Thema: defekter Cleon Motorblock gesucht / gerne auch mit Loch im Kurbeltrieb  (Gelesen 1106 mal)

Offline T1rot

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 53
defekter Cleon Motorblock gesucht / gerne auch mit Loch im Kurbeltrieb
« am: Februar 16, 2021, 21:13:16 Nachmittag »
Hallo suche zu Forschungszwecken einen kaputten Cleon Block.
Hat jemand noch eine Ruine liegen?

gruß
Holger

Offline R5T2

  • .
  • *****
  • Beiträge: 2 074
Re: defekter Cleon Motorblock gesucht / gerne auch mit Loch im Kurbeltrieb
« Antwort #1 am: Februar 17, 2021, 11:33:16 Vormittag »
Hallo Holger
was willst Du am C-Block forschen?
Ich habe bei mir einen zersägten Block.
Den habe ich zersägt um die Lage des Hauptölkanals zu bestimmen.
Die beiden Endstücke waren auch sehr hilfreich für Positionsbestimmungen.
Beide Enden habe ich beinahe im Dauereinsatz ;)

Offline T1rot

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 53
Re: defekter Cleon Motorblock gesucht / gerne auch mit Loch im Kurbeltrieb
« Antwort #2 am: Februar 18, 2021, 08:56:01 Vormittag »
Hallo, ich benötige einen kompletten Block. Ich brauche ihn um Laufbüchsen darin zu testen bzw. diese maschinell zu bearbeiten. Auch ein beliebiger Cleon Block wäre mir recht. R19, Twingo usw. Er wird eh bearbeitet. Sind Versuche für unseren neuen Sauger Rennmotor.

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 723
Re: defekter Cleon Motorblock gesucht / gerne auch mit Loch im Kurbeltrieb
« Antwort #3 am: Februar 18, 2021, 13:35:36 Nachmittag »
Hallo, ich benötige einen kompletten Block. Ich brauche ihn um Laufbüchsen darin zu testen bzw. diese maschinell zu bearbeiten. Auch ein beliebiger Cleon Block wäre mir recht. R19, Twingo usw. Er wird eh bearbeitet. Sind Versuche für unseren neuen Sauger Rennmotor.

Hi Holger,

red doch mal mit Robin, der müsste ja noch seinen gerissenen haben. Ganz egal ist es übrigens nicht, es gibt Cleons die ungleichmäßige Stichmaße haben. Bin mir nicht sicher, wann und bei welchen Motoren das geändert wurde, aber es gibt einen Twingo Cleon, der 1/2 und 3/4 mit engem Abstand und 2/3 mit größerem Abstand hat.

In der größten Not könntest du von mir einen Block leihweise haben, aber das wird vermutlich schon aus Entfernungsgründen nicht in Frage kommen.

PS: Ich dachte auch, die kleinen Cleons bis 1,1 Liter hätten eine kleinere Bohrung am Buchsensitz, weiß das jemand genau?

CU
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline le dragon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1 930
  • Alles wird gut..........
Re: defekter Cleon Motorblock gesucht / gerne auch mit Loch im Kurbeltrieb
« Antwort #4 am: Februar 18, 2021, 14:00:03 Nachmittag »
Zitat
aber das wird vermutlich schon aus Entfernungsgründen nicht in Frage kommen.

Robin ist auch nicht viel näher..... ;)

Mein Motor war ja schon komplett lackiert und ist jetzt mit Glasplatte ein schöner Beistelltisch. ;D
Aerodynamics are for people, who can’t built engines. (Enzo Ferrari)

Offline Ragnolli

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2 291
Re: defekter Cleon Motorblock gesucht / gerne auch mit Loch im Kurbeltrieb
« Antwort #5 am: März 05, 2021, 10:20:58 Vormittag »
Hallo Holger,

Ich hätte da was....

Sogar mit einem Loch im Block, so wie gewünscht.  >:D

Wie der allerdings zu Dir kommen könnte, weiß ich natürlich auch nicht - ansonsten kannst Du den gern abholen lassen: 49356 Diepholz.

Olli
Lieber spektakulär letzter als übermotiviert ZWEITER!!!
Lieber "Eddie the Eagle" als "Tonya Harding" !!!