Autor Thema: Fahrgestellnummer Problem  (Gelesen 2904 mal)

Offline Jeff der Busfahrer

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
Fahrgestellnummer Problem
« am: Juli 29, 2021, 22:51:52 Nachmittag »
Moin, ich bin kurz vor dem Kauf eines Renault Turbo2. Jetzt wurde vom Händler in Holland die Fahrgestellnummer gesucht und nicht gefunden. Daraufhin war ich irritiert. Deshalb die Frage: Wo sitzt die eingestanzte ! Fahrgestellnummer.
Danke für Eure Hilfe

Offline matthias

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 111
Re: Fahrgestellnummer Problem
« Antwort #1 am: Juli 29, 2021, 23:21:36 Nachmittag »
Hallo Jeff

Also bei meinem 1er ist sie vorne unter dem Beifahrersitz eingeschlagen….   
Hoffentlich bis bald im „Club“.
Gruss Matthias

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 739
Re: Fahrgestellnummer Problem
« Antwort #2 am: Juli 30, 2021, 08:38:20 Vormittag »
Da hat der Chef mal ein selbsterklärendes Bild gepostet:
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline Jeff der Busfahrer

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
Re: Fahrgestellnummer Problem
« Antwort #3 am: Juli 30, 2021, 09:18:41 Vormittag »
Hier meine Nummer. Übelst.

Offline Jeff der Busfahrer

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
Re: Fahrgestellnummer Problem
« Antwort #4 am: Juli 30, 2021, 09:24:08 Vormittag »
Die ist geixxt und im ehemaligen Kofferraum von einer holländischen Behörde neu eingeläsert worden. Das Auto ist in Holland angemeldet. Erstauslieferung Japan dann nach Australien und nun in Holland. Typschild vorne ist original. Was meint Ihr dazu?

Offline Der City-Turbo.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 636
Re: Fahrgestellnummer Problem
« Antwort #5 am: Juli 30, 2021, 12:53:33 Nachmittag »
Hi

Die geXXXte Nummer, ist das die gleiche wir auf dem Typenschild und im Heck ? Am besten einfach Mal Fahrgestellnummer und Fabrikationsnummer (auf dem ovalem Schild vorne) durchgeben dann lässt sich ggfs etwas sagen hinsichtlich Baujahr etc.

Viele Grüße
TRX !!!

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 739
Re: Fahrgestellnummer Problem
« Antwort #6 am: Juli 30, 2021, 13:55:16 Nachmittag »
Hier meine Nummer. Übelst.

War das ein E oder ein F in der Mitte?

Außergewöhnlich übel find ich die Nummer ehrlich gesagt nicht...
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline Jeff der Busfahrer

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
Re: Fahrgestellnummer Problem
« Antwort #7 am: Juli 30, 2021, 17:18:16 Nachmittag »
Der Händler hat die Nummer saubergemacht auf meinen Wunsch. Was sagt ihr dazu. Kann man so ein Auto kaufen? Die Zahlen sind so schief und das geixxte noch dazu. Wird sowas in D überhaupt zugelassen?

Offline Jeff der Busfahrer

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
Re: Fahrgestellnummer Problem
« Antwort #8 am: Juli 30, 2021, 17:26:14 Nachmittag »
Noch ein Bild. Kann man so ein Auto kaufen?

Offline Jeff der Busfahrer

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
Re: Fahrgestellnummer Problem
« Antwort #9 am: Juli 30, 2021, 17:29:38 Nachmittag »
da ist vorne sogar ein Renault Zeichen zu erkennen, glaube ich. Kaufen oder Finger weg. Die Ixxe sind schon Mist.