Autor Thema: Hauptbremszylinder  (Gelesen 3473 mal)

Egon Krause

  • Gast
Hauptbremszylinder
« am: März 25, 2006, 07:49:32 Vormittag »
Moin moin,


ich bin auf der Suche nach einem neuen Hauptbremszylinder, bzw. einem Betrieb, der dieselben ggf. wieder aufarbeitet.
Kann jemand helfen?

Ach ja ebenfalls suche ich noch den Grilleinsatz für die vordere Stoßstange.
Leider ein ziemlich fragiles Teil, scheint niemand mehr zu haben.

Wenn ich diese beiden Teile habe, ist der Wagen wieder komplett.

Herzliche Grüße und vielen Dank
Egon

Offline harry

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 324
Re: Hauptbremszylinder
« Antwort #1 am: März 25, 2006, 08:49:48 Vormittag »
Hallo Egon,

Ich hab nog ein fast neuer Hauptbremszylinder liegen, und dieser Grill werde ich wahrscheinlich auch nog irgendwoh haben.   :)

Egon Krause

  • Gast
Re: Hauptbremszylinder
« Antwort #2 am: März 25, 2006, 10:04:15 Vormittag »
Hallo Harry,

was willst Du denn für die beiden Teile haben?

Grüße
Egon

Offline T1

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Hauptbremszylinder
« Antwort #3 am: März 29, 2006, 10:47:07 Vormittag »
Hallo Egon,

Der Grilleinsatz ist noch bei Renault zu haben ET-Nr. 60 01 011 540

oder bei e-bay

http://cgi.ebay.ch/renault-5-turbo1-bandeau-de-calandre_W0QQitemZ8050855999QQcategoryZ117300QQssPageNameZWD2VQQrdZ1QQcmdZViewItem

Offline meahb

  • Jetzt neu R5 Turbo FAHRER!!!!
  • *****
  • Beiträge: 1 589
  • TDD + TF
Re: Hauptbremszylinder
« Antwort #4 am: März 30, 2006, 10:22:54 Vormittag »
Hauptbremszylinder ist über Renault zu beschaffen. Ebenfalls zu bestellen bei Garat Motorisation. Dort günstiger als bei Renault. Die wollen, soweit ich mich erinnere 250,-- Euros dafür haben.
Bei Garat kommen aber noch die Transportgebühren dazu. Ist trotzdem günstiger.

PS: Meine Erfahrung mit Garat, soweit man ein wenig Englisch kann, sehr zuverlässig.

Hoffe, ein wenig geholfen zu haben.

Gruß MEAHB
Ladedruck ist das Zauberwort!
TDD 2013, 2015, 2016, 2017
TF 2015, 2016, 2018