Autor Thema: Ölkühler-Schläuche AT  (Gelesen 5305 mal)

Offline Ragnolli

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2 294
Ölkühler-Schläuche AT
« am: Oktober 13, 2012, 11:32:32 Vormittag »
Moin Leute,

ich denke, die Quelle des Ölverlustes bei meinem Alpine Turbo ist irgendwo an der Verschlauchung vom Ölfilter-Adapter zum Ölkühler. Genau läßt es sich nicht nachvollziehen, aber eigentlich auch mittlerweile die letzte Möglichkeit.
Der Schlauch wurde schon mal geflickt, hat diverse Scheuerstellen, ist rissig und insg. spröde WIE SAU!

Wer weiß ob eine Hydraulik-Bude wie z.B. Hansaflex auch Formschläuche nachfertigen kann? Ich glaube nämlich nicht, daß ich lange glücklich werde mit Geraden Abgängen vom Ölfilteradapter, wenn ich diese massiv verwürgen muß. Und auch sonst ist die Form der Schläuche recht aufwändig.

Ich brauche also Ersatz. Was gebrauchtes wäre sicherlich nur die 2.beste Lösung. Oder hat jemand noch mal ganz jungfräuliches rumliegen? 

Wäre für jegliche Idee dankbar.

Gruß,
Olli
Lieber spektakulär letzter als übermotiviert ZWEITER!!!
Lieber "Eddie the Eagle" als "Tonya Harding" !!!

Offline Oli W.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 698
  • passiver Mitleser
Re: Ölkühler-Schläuche AT
« Antwort #1 am: Oktober 13, 2012, 12:07:44 Nachmittag »
Hi Olli,

ein Bekannter von mir hatte damals ein ähnliches Problem mit Undichtigkeiten in dieser Gegend.
Er hat sich damals Stahlflexschläuche als Meterware von einer Hydraulikfirma bei uns in der Nähe machen lassen.
Nach drehen der Adapterplatte hat das eigentlich ganz gut gepasst, der Apparat war aber immernoch undicht.

Nach genauerem hinsehen war der kurze Ölrücklaufschlauch unter der Benzinpumpe undicht.

Offline Ragnolli

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2 294
Re: Ölkühler-Schläuche AT
« Antwort #2 am: Oktober 13, 2012, 12:13:18 Nachmittag »
Nach genauerem hinsehen war der kurze Ölrücklaufschlauch unter der Benzinpumpe undicht.

Danke Oli,

der ist schon neu!  ;) Seit dem ist es nur noch die Hälfte an Tropfen unterm Auto!  >:(

Ich werd den Hydrauliker mal konsultieren... mal schauen.
Lieber spektakulär letzter als übermotiviert ZWEITER!!!
Lieber "Eddie the Eagle" als "Tonya Harding" !!!

Offline Turbolader

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 561
  • Ich fahre meinen kleinen Freund seit 1988.
Re: Ölkühler-Schläuche AT
« Antwort #3 am: Oktober 13, 2012, 14:26:48 Nachmittag »
Hallo Ragnolli
Ist den die Ölfilter-Adapter Platte in Ordnung.  Besteht die Möglichkeit das etwas Öl vom Ölkühler an der Unterseite der Schläuche hinunterläuft.  Auf jeden Fall soltest du neue Ölschläuche einbauen denn dan ist mindestens einmal diese Problem ausgeschlossen. Vieleicht ist ja auch die Flickstelle deines jetzigen Schläuches undicht. Als du den Ölfilter montiert hast, hast du an die Gummidichtung vor dem montieren etwas Öl aufgtragen.
An sonsten ist das ganze System eigentlich ja ganz einfach und sollte ja keine Probleme aufweisen.

Gruss Turbolader
Turbolader

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 749
Re: Ölkühler-Schläuche AT
« Antwort #4 am: Oktober 14, 2012, 07:51:29 Vormittag »
Hi Olli,

ich hab neulich Schläuche machen lassen. Einen neuen Schlauch in ordentlicher Qualität hatte de Hydraulik-Fuzzi sogar am Lager (leider blau). Das Problem waren die Armaturen, laut dem Spezialisten sind die Anschlusstücke mit dem passenden Gewinde nur mit viel größerem Sechskant lieferbar. Und tatsächlich, die Teile lassen sich nicht montieren, weil die Bohrungen an der Ölfilteradapterplatte zu eng beieinander sind. Deshalb habe ich die Fittings aus den alten Leitungen geschnitten und der Spezialist hat sie mit neuen Presshülsen in die neuen Schläuche montiert. Das Problem mit der Einbaulage ist dann allerdings immer noch nicht gelöst. Du wirst dich leider auch schwer tun, zu der originalen Adapterplatte passende Winkelstücke zu finden. Zwei Möglichkeiten:
1. Adapterplatte aus dem Zubehörhandel verwenden, z. Sandtler oder Isa  (da gibts dann neue Probleme, Befestigungsschraube, etc...)
2. Damit leben, die alten Schläuche haben ja auch 30 Jahre gehalten (wenn die noch mal 30 Jahre halten, bist du 87 und hast andere Sorgen)  ;)
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline Ragnolli

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2 294
Ölkühler-Schläuche AT
« Antwort #5 am: Oktober 14, 2012, 08:27:58 Vormittag »
Na Super, du machst mir ja richtig Hoffnung.....
Lieber spektakulär letzter als übermotiviert ZWEITER!!!
Lieber "Eddie the Eagle" als "Tonya Harding" !!!

Offline Montedifalko

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 715
  • Der Silberrücken unter den R5 Fahrern
Re: Ölkühler-Schläuche AT
« Antwort #6 am: Oktober 14, 2012, 13:03:07 Nachmittag »
Olli, oh mein Olli....

ich habe die alten Schläuche zum Ölkühler und Turbolader zu einem Hydraulikfritzen gebracht.
Der hat mir neue an die originalen Anschlüße gebaut.
Es war etwas Bastellarbeit dabei, doch das Ergebnis war O.K.
Ich habe vermutlich den einzigen A5 T mit Schläuchen mit einer Druckfestigkeit von 300 Bar.

Falls du eine neue Adapterplatte benötigst, gib bitte kurz eine Info an mich.
In HH liegen noch mehrere und ich weiss wo....

Gruß Gerd
Zweiter Sieger TF12
Zweiter Sieger TF15
Zweiter Sieger TF16
manno.......

Offline Ragnolli

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2 294
Re: Ölkühler-Schläuche AT
« Antwort #7 am: Oktober 27, 2012, 19:12:41 Nachmittag »
gewinnt sicherlich nicht den Ästhetik-Preis der Woche - aber es funzt und vor ALLEM: es is DICHT!  ;)
Lieber spektakulär letzter als übermotiviert ZWEITER!!!
Lieber "Eddie the Eagle" als "Tonya Harding" !!!

Offline The Stig

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 969
  • "The Stig"
Re: Ölkühler-Schläuche AT
« Antwort #8 am: Oktober 27, 2012, 19:38:56 Nachmittag »
...perfekt... :)
TF Sieger 2014 und "Herr der Ringe"

Offline Montedifalko

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 715
  • Der Silberrücken unter den R5 Fahrern
Re: Ölkühler-Schläuche AT
« Antwort #9 am: Oktober 28, 2012, 16:38:53 Nachmittag »
Sieht doch gut aus Olli.
Besser als meine "Verschlauchung".Das Aussehen da unten im Niemandsland ist mir ziehmlich egal, die Hauptsache alles ist dauerhaft dicht!

Zweiter Sieger TF12
Zweiter Sieger TF15
Zweiter Sieger TF16
manno.......