Autor Thema: Fahrzeugbestand an dicken Turbos  (Gelesen 1112 mal)

Offline Mike

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 105
Re: Fahrzeugbestand an dicken Turbos
« Antwort #10 am: Januar 14, 2019, 20:34:27 Nachmittag »
...das reicht ja fast für eine durchgängige Kolonne auf dem Münchner Autobahnring  ;D
Godsey, was sagt denn dein Telefonbuch zu unseren Schweizer Freunden? Österreich sind dann bestimmt auch noch 20-30...
...wer später bremst ist länger schnell 😎

Offline godsey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5 573
Re: Fahrzeugbestand an dicken Turbos
« Antwort #11 am: Januar 14, 2019, 21:36:49 Nachmittag »
.Godsey, was sagt denn dein Telefonbuch zu unseren Schweizer Freunden? Österreich sind dann bestimmt auch noch 20-30...

Die Schweiz ist diesbezüglich ein undankbares Feld. Da gibt's zwar massenhaft Turbos, aber die wechseln schneller den Besitzer, als ich die Liste aktualisieren könnte.  ;)
ZUR FAHRT INS FRÜHJAHR OHN' VERDRUSS, MACHT "ALLES KLAR" SERVISSIMUS

Offline ejk

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 158
Re: Fahrzeugbestand an dicken Turbos
« Antwort #12 am: Januar 15, 2019, 09:53:12 Vormittag »
Ich habe mal eine Liste von Turbo(2)s in Holland erstellt. Ich habe die Liste seit einem Jahr  nicht mehr gepflegt aber ich glaube es sind hier immer noch etwa 25-30 Fahrfähig (und Kennzeichen bekannt) und 5-8 mit unbekannte Fahrfähigkeit (demontiert, kein Kennzeichen bekannt, nur gesichtet usw).

Offline lecar5

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2 599
  • Sieger TurboFever 2012
Re: Fahrzeugbestand an dicken Turbos
« Antwort #13 am: Januar 15, 2019, 10:51:49 Vormittag »
...ich hab es immer schon vermutet, dass mein Eimer nix besonderes ist ;D!
Schwaben haben einen Nachteil: es gibt zu wenige!

Offline meahb

  • Jetzt neu R5 Turbo FAHRER!!!!
  • *****
  • Beiträge: 1 527
  • TDD + TF Wir sind dabei
Re: Fahrzeugbestand an dicken Turbos
« Antwort #14 am: Januar 15, 2019, 13:17:26 Nachmittag »
Was für eine Diskussion....
Also insgesamt wurden 5022 Fahrzeuge produziert.
Gehen wir mal davon aus, dass ca. 30% verheizt wurden oder ausgeschlachtet etc.
Es gab Jahre, da war das Auto nicht so wertvoll. Verbleiben also insgesamt ca. 3.500 Fahrzeuge weltweit übrig.

Nun gehen wir noch davon aus, dass max. 10% außerhalb Europas sind. Verbleiben also ca. 3.150 Fahrzeuge in Europa...

Alles sehr positiv auf den Bestand angenommen.

In Europa sind aktuell (2016) 250.000.000 PKW Fahrzeuge zugelassen. Da sind die ganzen anderen Garagenfahrzeuge und sonstigen nicht angemeldeten Fahrzeuge noch nicht berücksichtigt. Das sind bestimmt auch noch einige Millionen.

Zurück zu unserer Berechnung
250.000.000,-- zu 3.150 = 0,00126% Anteil an den europäischen Fahrzeugen.

Also ein 6er im Lotto ist fast genauso selten.

Nun wieder alle Stolz auf Ihr seltenes Automobil?   :) :) :) :) ;D ;D
Ladedruck ist das Zauberwort!
TDD 2013, 2015, 2016, 2017
TF 2015, 2016, 2018